SPD 60 plus Ba-Wü

 

Deutscher Seniorentag

Veröffentlicht in Ankündigungen

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) und deren Vorsitzender Franz Müntefering laden ein zum

12. Seniorentag
28.-30. Mai 2018, Westfalenhalle Dortmund.

Bei mehr als 200 Veranstaltungen steht die Frage im Mittelpunkt, wie ein aktives, möglichst gesundes und selbstbestimmtes Älterwerden gelingen kann. Der Deutsche Seniorentag richtet sich an die Generation 50+. Eröffnet wird die Großveranstaltung, die unter dem Motto „Brücken bauen“ steht, von diesjährigen Schirmherren Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Weitere Gäste, die in Dortmund erwartet werden, sind die Schauspielerin und Ärztin Marianne Koch, Kabarettist und Moderator Eckart von Hirschhausen, Bundestagspräsident a.D. Norbert Lammert, der Hirnforscher Gerald Hüther, Bestseller-Autorin Sabine Bode („Die vergessene Generation“), Christel Neudeck, Mitgründerin der Hilfsorganisation Cap Anamur zur Rettung der sog. boat people, der ehemalige Bremer Bürgermeister Henning Scherf und viele mehr.

Auf der Messe des Deutschen Seniorentages stellen zahlreiche Seniorenverbände ihre Arbeit vor. Außerdem wird eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen für die Zielgruppe 50+ präsentiert.

Weitere Informationen unter www.deutscher-seniorentag.de. Programmhefte und Plakate zu dieser interessanten, informativen, aber auch unterhaltsamen Veranstaltung können ab März bei der BAGSO-Geschäftsstelle angefordert werden (E-Mail: dst@bagso.de).

Hier geht's zum Flyer.